Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   3.04.13 20:11
    Hallo zusammen. Das hör
   4.04.13 12:25
    Juchhu jetzt habe ich es

http://myblog.de/lisa-laura-paris

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
05.04.2013

Diesmal bestand unsere Aufgabe darin, die verschiedenen Dokumente, die wir seit unserer Ankunft erstellt hatten, in einem Final Report zusammen zu stellen. Des Weiteren kontrollierten wir die Informationen über das Housing und die FAQ's die von Karactere online gestellt wurden waren. Da es von unserer Seite noch Korrekturen gab, schickten wir ihnen diese per Mail.
8.4.13 15:17


Werbung


04.04.2013

Angekommen an der ENS warteten wir zuerst auf Feedback von Mme Vernier zu unseren erledigten Aufgaben der letzten Tage. Wir nahmen ihre Korrekturwünsche an diversen Arbeiten vor und telefonierten mit der Agentur KARACTERE bezüglich des Internetauftrittes der ISS Paris-Saclay. Darüber hinaus sahen wir uns noch einmal Flyer, Poster und Website an und schrieben heraus, welche Information für das kommende Jahr geändert werden müssen.
8.4.13 15:16


03.04.2013

Da wir unsere Aufgaben bereits kannten, ging es direkt los. Wir sammelten noch fehlenden Informationen und begangen mit der Ausarbeitung des Handbuches in Form einer PowerPoint Präsentation. Zum Mittagessen waren wir mit drei Studenten der Supélec verabredet und aßen mit ihnen in der Cafeteria. Anschließend stellten wir die PowerPoint Präsentation fertig und präsentierten sie Mme Créthien.
8.4.13 15:16


02.04.2013

Nach einem langen und erholsamen Osterwochenende starteten wir in unsere zweite Woche. Unsere Aufgabe an der Ecole Zentrale bestand diesmal darin ein Timeline zu erstellen, die die Organisation der Summer School 2014 unterstützen soll. Wir erarbeiteten die unterschiedlichen Stepps und verglichen diese mit den getanen Schritten diesen Jahres. Zudem vervollständigten wir unsere Tabelle zu den internationalen Summer Schools von Freitag und besprachen gegen Ende des Tages die Ergebnisse mit Mme Faes.
3.4.13 13:19


29.03.2013

Karfreitag - in Deutschland ein Feiertag, in Frankreich ein ganz normaler Arbeitstag. Folglich hieß es für uns am Morgen ab zur ENS Cachan, wo wir unsere Recherchearbeit weiterführten. Zum Mittagessen führte uns Mme Vernier mit drei ihrer Kollegen zum Japaner aus. Danach wurde uns von Joseph, dem Direktor des Institut d'Alembert, der Clean Room der ENS gezeigt. Ein Raum, in dem die Konzentration luftgetragener Teilchen so gering wie nötig gehalten wird. Anhand der verschiedenen Maschinen und Mikroskope, die für spezielle Fertigungsverfahren – vor allem in der Halbleiterfertigung – benötigt werden, erklärte er uns die verschiedenen Prozesse. Interessant, jedoch für Außenstehende wie wir nicht immer ganz einfach zu verstehen. Anschließend gingen wir zurück in unser Büro und arbeiteten an den FAQ's, Housing-Informationen und vervollständigten unsere Tabelle zu anderen internationalen Summer Schools.
2.4.13 15:57


28.03.2013

Angekommen in der ENS Cachan erteilte uns Mme Vernier die Aufgabe, Grundschulklasse in den Gebäudekomplex hinein und wieder heraus zu schleusen. Gegen 11.00 Uhr machten wir uns auf den Weg zurück in die Stadt, da wir uns mit Sarah und Bertrand, unseren französischen Austauschpartnern, zum Mittagessen verabredet hatten. Es gab Crêpes in einer echten Pariser Crêperie! Anschließend besuchten wir gemeinsam den Deutschunterricht, der von Frau Scherbacher geleitet wurde. Wir präsentierten unsere deutschen Arbeitgeber, anhand von uns im Vorhinein erstellten PowerPoint Präsentationen, und beantworteten Fragen der Schüler. Gegen 15.15 Uhr endete der Unterricht. Da es sich nicht mehr lohnte nach Cachan zu fahren, riefen wir Mme Vernier an, um mit ihr die weitere Vorgehensweise zu besprechen. Sie war damit einverstanden, dass wir nicht mehr kommen müssten, erteilte uns jedoch Rechercheaufgaben, die wir in unserem Wohnheim zu erledigen hatten.

29.3.13 15:12


29.3.13 15:21


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung